Aktuelles

29. Juli 2009

Düfte per Mausklick

HU-Studenten gewinnen beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg

Ein Projekt von Studenten der Humboldt-Universität zu Berlin hat beim diesjährigen Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg gewonnen. Das Berliner Start-up MyParfuem (www.myparfuem.de) gewinnt den ersten Platz in dem Bereich BPWservice. Auf dem Online-Portal der Gründer Matti Niebelschütz, Yannis Niebelschütz und Patrick Wilhelm können Kunden einen individuellen Duft komponieren. Im Rahmen des renommierten Gründer-Wettbewerbs wurden in diesem Jahr 748 Geschäftskonzepte aus der Hauptstadtregion eingereicht.   Die MyParfuem bietet ihren Kunden auf der Website die Möglichkeit, selbst die Rolle des Parfümeurs anzunehmen und sich aus über 30 exklusiven Zutaten wie Rose, Himbeere oder Moschus das eigene Parfüm zu kreieren. Über acht Billiarden Kombinationsmöglichkeiten garantieren nahezu ein persönliches Duft-Unikat. Das System wurde in Zusammenarbeit mit einer Parfümeurin entwickelt. Detaillierte Beschreibungen und Empfehlungen helfen bei der interaktiven Zusammenstellung des eigenen Duftes. Ein sogenannter Duftkompass gibt Orientierung durch das Anzeigen der Duftrichtung.   Hinter dem bereits erfolgreichen Geschäftskonzept stehen drei Berliner HU-Studenten aus den Bereichen BWL, Jura und Mathematik. Die Idee vom unverwechselbaren Duft für jeden Menschen überzeugte das Gründertrio so sehr, dass sie vor einem Jahr sogar den Sprung in die Selbstständigkeit wagten.   Der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg bietet das größte regionale Unterstützungsprogramm für Existenzgründer in Deutschland. Das Ziel ist dabei die Initiierung von nachhaltigen Unternehmensgründungen in Berlin und Brandenburg. Das kostenfreie und praxisorientierte Unterstützungsprogramm soll vor allem jungen Start-Ups den Weg ebnen und ihnen helfen, aus der Geschäftsidee ein tragfähiges Geschäftskonzept zu machen. Die Investitionsbank Berlin (IBB), die InvestitionsBank des Landes Brandenburg (ILB) sowie die Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V. (UVB) organisieren den BPW. Träger des Wettbewerbs sind die Hochschulen in Berlin und Brandenburg.   Weitere Informationen: MyParfuem GmbH Herr Matti Niebelschütz Feurigstraße 54 10827 Berlin   Tel.: 030 814 94 92 13 E-Mail: m.niebelschuetz(at)myparfuem.dewww.presse.myparfuem.de   Quelle: www.hu-berlin.de