Reflexionsworkshop

Reflexionsworkshop

Donnerstag, 13. August 2020 // 10.00 - 12.00

Gesundheits­netzwerk Adlershof

Rudower Chaussee 12, 12489 Berlin
Reiner Lemoine Institut gGmbH, Aufgang D

 

Impuls - Vortrag zum Schwerpunkt: Arbeitswelt 4.0/Arbeitsflexibilisierung

 

Viele Mitarbeitenden befinden sich praktisch „über Nacht“ im Home Office, in der Kurzarbeit oder anderen Anpassungsformaten. Das bedeutet bis heute ein hohes Maß an Unsicherheit aushalten und Selbstorganisation leisten zu müssen. Vielerorts hat dies auch die Kommunikationsstrukturen herausgefordert. In diesem Workshop möchten wir die Teilnehmenden einladen, gemeinsam die Interaktionen in der sogenannten „Corona-Zeit“ zu reflektieren und Strategien zu entwickeln, um konstruktive Kommunikationen zu stärken.

 

Ziele des Workshops:

  • Reflexion der Corona-bedingten Veränderungen.
  • Optimierung der Kommunikationsabläufe: Gegenseitiges Verständnis aufbauen, gegebenenfalls Klärung von unterschiedlichen Sichtweisen, Ziele klären und ggf. Ziele harmonisieren.
  • Entwickeln von Maßnahmen zur Verbesserung der Kommunikation.

 

In dem 120-minütigen Workshop behandeln wir folgende Fragen:

  • Wie ist die aktuelle Situation?
  • Wo hat sich die Kommunikation während der Corona-Zeit verbessert/verschlechtert?
  • Was müsste aus Sicht der jeweiligen Akteure im Rahmen der Schnittstellenkommunikation geändert/ beibehalten werden?
  • Welche informellen Austauschformate fördern die soziale Interaktion/ Bindung?

 

Ort: Reiner Lemoine Institut gGmbH, Rudower Chaussee 12, Aufgang D, 12489 Berlin

 

Vielen Dank an die Reiner Lemoine Institut gGmbH für die kostenfreie Bereitstellung der Räumlichkeiten für das Angebot des Gesundheitsnetzwerks Adlershof.

 

Über die App "Gesund & Clever"buchbar.