Aktuelles

Aktionswoche "Berlin spart Energie" 2022

Montag, 10. Oktober 2022 - Freitag, 14. Oktober 2022

EUMB Pöschk im Auftrag der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz

© Berlin spart Energie

Energiesparen ist das Gebot der Stunde. Wie das geht und was Berlin hier schon alles leistet, zeigt die Aktionswoche „Berlin spart Energie“ vom 10. bis 14. Oktober.

Neben Informationsveranstaltungen zu aktuellen Förderprogrammen wird es digitale Sprechstunden zum Thema Energiesparen und Beratungsangebote zum Thema Solarenergie geben. Freuen können sich die Teilnehmenden weiterhin über spannende Pitches von Start-ups. Einen besonderen Blick hinter die Kulissen ermöglichen u.a. Vattenfall Wärme Berlin mit einer Besichtigung ihrer Kältezentrale am Potsdamer Platz sowie die Berliner Stadtreinigung mit einer Führung durch die Biogasanlage.

Die Aktionswoche „Berlin spart Energie“ richtet sich sowohl an Fachpublikum als auch an Interessierte, die sich in Sachen Energieeinsparung und Klimaschutz in Berlin informieren möchten. Das gesamte Programm aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen ist ab sofort unter www.berlin-spart-energie.de verfügbar. Die Anmeldung zur Aktionswoche ist kostenfrei.