Gesundheitsnetzwerk Adlershof erweitert Onlineangebote: Jetzt auch Services für Arbeitgeber/-innen und Beschäftigte im Homeoffice

31. März 2020

Gesundheitsnetzwerk Adlershof erweitert Onlineangebote

Jetzt auch Services für Arbeitgeber/-innen und Beschäftigte im Homeoffice

Bild: © Techniker Krankenkasse

Trotz notwendiger Distanz bleibt das Gesundheitsnetzwerk Adlershof ganz nah bei Ihnen und passt Angebote und Services an die aktuellen Erfordernisse und Rahmenbedingungen während der Corona-Krise an.

Die App des Netzwerks „Gesund & Clever“ beantwortet in der neuen Rubrik schnell Ihre individuellen Fragen wie:

  • Was sollten Beschäftigte tun, die aus Risikogebieten zurückkehren?
  • Wie bekomme ich als Arbeitgeber die Lohnfortzahlung für meine Mitar­beitenden unter Quaran­täne wieder?
  • Können Unternehmen selbst den Coronaviren-Test anfordern? Wer zahlt diesen?

Darüber hinaus bieten wir neben den bisherigen Präsenzveranstaltungen in Kleingruppen nun verstärkt Impulse kompakt sowie digital und mit Chance zum Dialog, also interaktiv, an. So können Sie vom Home-Office oder Ihrem Wunschort aus an dem präventiven Programm weiterhin oder erstmalig teilnehmen.

Diese erkennen Sie an dem Hinweis „Digital interaktiv“. Bitte melden Sie sich zu diesen per App an.

Alles kostenfrei und unabhängig von der Krankenkassenzugehörigkeit exklusiv für Beschäftigte in Adlershof nutzbar.
 

Kontakt:

Ralf Blank
Projektleiter Gesundheitsnetzwerk Adlershof
projekt-adlershof@t-online.de

www.adlershof.de/gesund/