Ausgezeichnet: Campus Charlottenburg ist einer der zehn Zukunftsorte Berlins: Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe würdigt die Innovationskraft des Berliner Zukunftsorts

25. Februar 2019

Ausgezeichnet: Campus Charlottenburg ist einer der zehn Zukunftsorte Berlins

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe würdigt die Innovationskraft des Berliner Zukunftsorts

Charlottenburger Innovations-Centrum (CHIC) erhält Auszeichnung als Zukunftsort

Im CHIC in Charlottenburg arbeiten Start-ups und Gründer an zukunftsweisenden Technologien

Die erste Plakette zur Auszeichnung als Zukunftsort ist fertig produziert und wird bald im Foyer des Charlottenburger Innovations-Centrums (CHIC) den Campus Charlottenburg als einen der zehn Berliner Innovationsstandorte ausweisen. „Im CHIC arbeiten Start-ups an wegweisenden neuen Technologien für die Zukunft Berlins. Als wichtiger Teil des Campus Charlottenburgs werden hier Innovation, Wirtschaft und Erfindergeist gefördert“, sagt CHIC-Leiter Lars Hansen.  Julia Neuhaus, Leiterin der Geschäftsstelle der Berliner Zukunftsorte ergänzt: „Wir wollen die Kraft der innovativen Hotspots bündeln und sie bekannter machen. Der Campus Charlottenburg hat alles, was ein Zukunftsort braucht: Von der Universität über die Gründerszene bis zu etablierten Hightech-Unternehmen.“ Die Plaketten sind Bestandteil einer stadtübergreifenden Kampagne.  Mit dem Slogan „Die Zukunft wird gut. Weil wir sie machen.“ wollen die Orte auf die eigene zukunftsweisende Gestaltungskraft hinweisen. Initiator ist die von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe beauftragte Geschäftsstelle. Sie will den zehn Zukunftsorten ein gemeinsames Gesicht geben.

Hier erhalten Sie mehr Informationen zum CHIC

News der Geschäftsstelle Zukunftsorte

 

Kontakt:

Benjamin Springer
Geschäftsstelle Zukunftsorte
Betreiber: WISTA Management GmbH
c/o Technologiestiftung Berlin
Grunewaldstr. 61-62
10825 Berlin
 +49 175 72 034 94
springer@zukunftsorte.berlin