WISTA - Aktuelles - Gründer-News

Gründer-News

15.12.2009

Jetzt bewerben für den 7. INNOVATIONSPREIS-IT

Frist bis 12. Februar 2010:

Gesucht werden die innovativsten IT-Lösungen für den Mittelstand aus der Technologie-, Informations- und Telekommunikationsbranche. Bis zum 12. Februar können sich Unternehmen jeder Größe kostenfrei unter www.imittelstand.de...

10.11.2009

Geheimnisvoller Erfolg

Entrepreneurship-Forschung deckt auf: Gründer müssen ihre Kunden verstehen:

Bundesweit werden jährlich rund 500 000 Unternehmen gegründet – zu 90 Prozent mit Produkten oder Dienstleistungen, die es schon gibt. Existenzgründer brauchen mehr als eine gute Geschäftsidee. Lesen Sie mehr bei...

05.11.2009

Adlershofer Wendegeschichte

Podiumsdiskussionen über Unternehmensaufbrüche und die Rolle des Fernsehens zur Wendezeit:

Zum 20. Jahrestag des Mauerfalls veranstalten die Wirtschaftsförderung Treptow-Köpenick und die WISTA-MANAGEMENT GMBH mit freundlicher Unterstützung des Kulturamtes und des Adlershofer Festkomitees zwei Podiumsdiskussionen: ...

Adlershof Special 10: Gründer Bild: © Adlershof Special

02.11.2009

Adlershof Special 10: Gründer

"Wir nehmen nicht jeden": Gründerzentrum Adlershof Editorial Jörg Muchametow, Geschäftsführer eagleyard Photonics GmbH // Tätige Inspiratoren: Hilfe für HU-Ausgründungen // Über den großen Teich: Zwei Beispiele erfolgreicher...

Bild: © Adlershof Special

02.11.2009

„Wir nehmen nicht jeden“

Mit Businessplänen hat Gerhard Raetz in seinem Berufsleben seit langem zu tun. Vor fast zwanzig Jahren schrieb er seinen ersten. Der wurde ihm von der Bank „gnadenlos zerfetzt“. Trotzdem ist aus der Idee etwas geworden. Ein...

Bild: © Adlershof Special

02.11.2009

Tätige Inspiratoren

Zentrum oder Rand? Das ist in diesem Fall Auslegungssache. Martin Mahn sitzt im Stadtzentrum, in der Ziegelstraße in Mitte, und fährt mindestens einmal in der Woche hinaus an den Rand. Und damit zugleich in ein neues Zentrum, den Technologiepark Adlershof. „Wenn die Humboldt-Universität mit wichtigen Instituten nicht nach Adlershof gezogen wäre, gäbe es weniger Firmenausgründungen“, ist Mahn, Geschäftsführer der „Humboldt Innovation“, überzeugt.:

In Adlershof lässt es sich gut gründen. Denn um Gründungen zu unterstützen, sei es wichtig, in allen Phasen einer Firmenentwicklung passende Räume und Flächen anbieten zu können. In der Berliner Mitte rund um die...

Bild: © Adlershof Special

02.11.2009

Über den großen Teich

„Wer eine neue Sorte Spreewaldgurken erfindet und produziert, der muss nicht nach Amerika, der kann sich auf den regionalen Markt beschränken“, sagt Prof. Dr. Dietmar Lerche. Er selbst aber verkauft vier von fünf Geräten ins Ausland: Vor 15 Jahren gründete er die Firma L.U.M. GmbH, die neuartige Messverfahren und -geräte entwickelt, beispielsweise zur Lagerstabilität von Lacken, aber auch von Lebensmitteln und Kosmetikprodukten.:

Mittlerweile gehören seine Geräte bei einigen internationalen Konzernen zum Laborstandard, sagt Lerche mit Befriedigung. Das bedeutet,  sie stehen überall, wo die Konzerne entwickeln und produzieren – verteilt auf der ganzen...

Bild: © Adlershof Special

02.11.2009

Den richtigen Partner finden

„Wir haben uns durchgebissen“, meint Marco Köhler, Geschäftsführer der Cruso Systems GmbH. Das junge Start-up hat sich mit der Entwicklung des ersten mobilen GPS-Stadtführers für Fußgänger einen Namen gemacht. Einfach war dieser Weg nicht, denn zwischen der Entwicklung einer Technologie und dem Versuch, sie als Produkt auf den Markt zu bringen, liegen Welten. Auch wenn die Wissenschaftsstadt Adlershof, wo „der Cruso“ entstand, zum großen Teil mit öffentlichen Mitteln erschlossen wurde, für Firmengründer gelten andere Spielregeln.:

Von den zwei Möglichkeiten einer Finanzierung – Bank oder Venture Capital – entschied sich das Cruso-Team für Letzteres. Die Ausgründer aus dem Fraunhofer-Institut für Rechnerarchitektur und Softwaretechnik FIRST hatten...

Bild: © Adlershof Special

02.11.2009

Die nächste Generation

Schneller als gedacht ist Christian Scholz zum Chefsessel gekommen. Das Unternehmen, die LTB Lasertechnik Berlin GmbH, ist führend auf dem Gebiet der kurzpulsigen Laser für die medizinische Analytik, laserbasierter Messsysteme und hochauflösender Spektrometer. Auf Initiative seines Vaters wurde es 1990 gegründet. Sören Schmahl betrachtet sich eigentlich nicht als zweite Generation. Mit dem Institut für Facility Management startete er gemeinsam mit seinem Vater Wolfgang in die Selbständigkeit.:

Bis 2008 hatte die LTB fünf Gesellschafter. Als ab Mitte 2007 vier Geschäftsanteile zum Verkauf standen, wollten Vater und Sohn nicht zulassen, dass das Unternehmen an fremde Investoren fällt. Kurz entschlossen übernahm der...

Bild: © Adlershof Special

02.11.2009

Gründer lernen nie aus

„Raising a child is generally more challenging than creating a child”, befindet die amerikanische Unternehmerzeitschrift „Inc.-Magazine“ – und das sei auch mit dem eigenen Produkt oder der eigenen Firma so.:

Als Vater zweier Söhne und Mitgründer eines Start-up-Unternehmens kann ich mir vorstellen, was der Autor uns damit sagen will. Im Jahr 2002 war es wirklich eine einfache Entscheidung, die eagleyard Photonics GmbH zu gründen....

Kontakt

WISTA-Gründungsteams

+49 30 6392-6000
+49 30 6392-6010

Termine

Di 25 Aug

START Demo Day 2020 Online

Di 25 Aug

17.00 Startup meets Mittelstand Online Online

Do 17 Sep Fr 18 Sep

NEXT CONFERENCE 2020 Reeperbahn, 20359 Hamburg

Do 08 Okt

15.00 - 20.00 Tech Jobs Fair Berlin Französische Straße 33 A-C, 10117 Berlin
Deutsche Telekom AG Hauptstadtrepräsentanz

Fr 09 Okt Sa 10 Okt

deGUT 2020 Eichenstraße 4, 12435 Berlin
ARENA Berlin

Mo 19 Okt Do 22 Okt

SET Week Online 2020 Online